Gültig ab dem 01. Oktober 2020!

Mitgliedschaft - HelpCoin

Was sind Hilfsorganisationen und warum sollte man dort Mitglied werden?

Hilfsorganisationen werden aus den verschiedensten Motiven gegründet. In vielen Fällen steht die humanitäre Hilfe dahinter, aber es gibt auch Organisationen, denen es um die Hilfe für Tiere oder das Schützen und Erhalten von Kulturgütern oder ähnlichem geht. Die Finanzierung der Hilfsorganisation erfolgt oftmals über Spenden, aber auch über Beiträge von Mitgliedern. In vielen Hilfsorganisationen beteiligen sich die Mitglieder zudem an den Aktionen.

Aus diesen Gründen sind Mitgliedschaften in den Hilfsorganisationen wichtig und sinnvoll.

Fördermitgliedschaft

Asociación HelpCoin – Hilfsorganisation für Kinderhilfe, Umwelt- oder Tierschutz, Bildung oder Entwicklungshilfe.

Mit einer Fördermitgliedschaft kann jeder dazu beitragen, die Arbeit und den Gedanken der Asociación HelpCoin weiter zu entwickeln. Fördermitglieder sind Mitglieder, die sich aktiv innerhalb des Vereins betätigen können, aber auch inaktiv.

Die Ziele und derZweck des Vereins wird durch einen freiwilligen finanziellen Beitrag gefördert und unterstützt. Der Mindestbeitrag ist geregelt.

1. Aufnahme eines Fördermitgliedes

Fördermitglied des Vereines kann jede natürliche, volljährige und juristische Person werden.

Der Aufnahmeantrag muss schriftlich erfolgen und unterschrieben sein. Ohne unterschriebenen Aufnahmeantrag und Bestätigung der Aufnahme durch den Vorstand kommt kein Fördermitgliedsvertrag zustande.

Über einen schriftlichen Aufnahmeantrag entscheidet der Vorstand. Bei Ablehnung des Aufnahmegesuchs ist der Vorstand nicht verpflichtet, dem Antragsteller die Gründe mitzuteilen.

Das Fördermitglied erhält eine Fördermitgliedsbescheinigung sowie zum Jahresende eine Bescheinigung seiner erfolgten Förderungen zur Vorlage beim Finanzamt.

2. Beenden einer Fördermitgliedschaft

Die Fördermitgliedschaft endet

Der Austritt kann jederzeit erfolgen, mit einer schriftlichen Information an den Vorstand.Eine Bestätigung durch der Asociación HelpCoin und eine Rücksendung des Fördermitgliedsantrages erfolgen nicht.

Der Ausschluss eines Fördermitgliedes erfolgt

Als längerer Zeitraum wird 1 Jahr benannt. Eine schriftliche Information über den Ausschluss erfolgt nicht.

3. Rechte des Fördermitgliedes

-

Fördermitglieder sind mitwirkungs-, aber nicht beschlussfähig.

Jedes Fördermitglied erhält folgende Vereinsunterlagen:

Nach mindestens 1 Jahr Fördermitgliedschaft kann das Mitglied einen schriftlichen Antrag auf Vollmitgliedschaft stellen. Die Entscheidung über die Bestätigung trifft der Vorstand.

4. Pflichten eines Fördermitgliedes

Helfen tut gut - Empfehle uns weiter

facebook.com/AsociacionHelpCoinhttps://www.instagram.com/asociacion.helpcoin/