Wir über uns

Hallo, wir sind die "Asociación HelpCoin"!

Die steigenden Anzahl von weltweiten Krisen in den letzten Jahren und den damit verbundenen, teils dramatischen Auswirkungen auf die Menschen, hat unsere Gründer und einige andere engagierte Helfer dazu motiviert, den gemeinnützigen Verein „Asociación HelpCoin“ zu gründen.

Das Herz unseres Vereins ist unsere online-Plattform. Auf dieser Plattform bündeln wir Spendenprojekte aus aller Welt, wobei unser Focus in der Anfangsphase auf Europa liegen wird.

Wir wollen aber nicht nur einfach ein weiterer Spendenverein sein, sondern möchten Spendern über unsere Plattform auch einen echten Mehrwert bieten. Eine der größten Ärgernisse für Spender sind die anfallenden Überweisungs – und Wechselgebühren bei der Spende und die fehlende Transparenz der Geldflüsse. Um dem entgegenzutreten bietet die HelpCoin u.a. das Spenden mit Kryptowährungen an. Sollten Kryptowährungen für Sie ein Buch mit sieben Siegeln sein, erklären wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch genauer, was es damit auf sich hat.

Die Hauptsache sind und bleiben jedoch die Hilfs-Projekte, die dringend Spenden benötigen. Dafür haben wir im Haus haupt– und ehrenamtliche Mitarbeiter aus aller Welt. Viel haben schon für Hilfsorganisationen gearbeitet oder waren lokal mit der „Sammelbüchse“ unterwegs und auch einige Quereinsteiger durften wir die letzten Wochen in unserm Team begrüßen. Alle vereint aber das Engagement für hilfsbedürftige Menschen und die Sorge um unsere Umwelt. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns dabei, Menschen in Not zu helfen. Denn Ihre Spende ermöglicht die Umsetzung von Hilfsprojekten - weltweit.

Wir leisten Hilfe für Menschen, die auf unsere Unterstützung angewiesen sind.

Asociación HelpCoin

Transparenz

Alle Organisationen die mit der HelpCoin zusammenarbeiten sind zu Transparenz verpflichtet und stellen detailliert dar, wofür Spenden benötigt und eingesetzt werden. Per Foto und Video berichten sie über Projektfortschritte. Leider gibt es in Deutschland nur sehr wenige Kontrollinstanzen zur Qualitätsprüfung von Hilfsorganisationen. Einige Organisationen sind in Verbänden organisiert, die sich über eine Selbstauskunft verpflichten, bestimmte Richtlinien einzuhalten. Andere wiederum arbeiten auch sehr effektiv, sind aber nicht organisiert. Wir überlassen es Ihnen selbst zu entscheiden, an welchem dieser Kriterien Sie sich orientieren möchten, wenn Sie eine der bei uns dargestellten Hilfsorganisationen unterstützen wollen.

Sicherheit

Spenden mit oder über HelpCoin ist absolut sicher. Registrierte Projekte sind als gemeinnützig anerkannt, von uns geprüft und können öffentlich bewertet werden.

Die HelpCoin fungiert zwischen Spender und Hilfsorganisation nur als technische Plattform. Die Daten des Spenders werden ausschließlich an die von ihm ausgewählte Hilfsorganisation weitergeleitet. Wir verkaufen keine Daten und nutzen diese auch nicht anderweitig. Sie werden für keinen anderen Zweck als den der Übertragung an die ausgesuchte Hilfsorganisation verwendet.

Vielfalt

Auf dem HelpCoin Portal sammeln jeden Tag mehr Organisationen für Projekte aus aller Welt Spenden. Ob Kinderhilfe, Umwelt- oder Tierschutz, Bildung oder Entwicklungshilfe.

Desweiteren baut die HelpCoin täglich die eigene Spendeninfrastruktur aus und erweitert den Kreis ihrer Kooperationspartner.

Offenheit

HelpCoin versteht sich nicht als Richter oder Zensoren der Aktivitäten von Hilfsorganisationen! Daher kann sich jede Hilfsorganisation, gegen die keine bekannten Vorbehalte bestehen, bei HelpDirect eintragen lassen. Dennoch behält sich der Vorstand von HelpDirect e.V. vor, Organisationen auch abzulehnen.

 

Helfen tut gut - Empfehle uns weiter

facebook.com/AsociacionHelpCoinhttps://www.instagram.com/asociacion.helpcoin/